Cialis Generikum

Cialis Generikum

Verfügbarkeit:Vorrätig

Verfügbare Optionen

Cialis
$1.70
$1.38
$0.99
$1.80
$1.43
$1.11

Menge:     - ODER -   Neuer Vergleich

Was ist Cialis?
Cialis (Tadalafil) ist eine Behandlung für erektile Funktionsunfähigkeit. Cialis ist das erste orale Medikament, die bewiesen ist, bis zu 36 Stunden zu funktionieren und innerhalb von 30 Minuten effektiv ist. Es erlaubt Ihnen, den Augenblick zu wählen, der für Sie beide - Sie und Ihrer Partnerin - richtig ist. Klinische Studien haben herausgefunden, dass diese Behandlung für über 88% von Männern für eine Erektion sorgt, die genügend für Penetration ist . Obwohl Cialis gegenwärtig und aktiv innerhalb des Körpers bis zu 36 Stunden bleibt, können Erektionen nur mit sexueller Stimulation vorkommen, und wird nur so lange als erforderlich bestehen, bis zu 4 Stunden jedes Mal. Bei der Einnahme von Cialis werden Sie eine Erektion bei sexueller Erregung bekommen.

Wie funktioniert Cialis?
Der aktive Bestandteil von Cialis, Tadalafil, ist eine Art Medikament, das Phosphodiesterase Type 5 Inhibitor genannt wird. Dieses ruft eine Erektion in Männern hervor und damit verbessert den Blutzufluss zum Penis. Der Erektionsprozess ist eine komplizierte Serie psychologischer und physischer Verbindungen.

Erregung initiiert Neurotransmitter im Gehirn, indem das vaskuläre System Signale von den Nerven erhält, welches das Blut in den Penis leiten lässt. Das Ergebnis von erhöhtem Blutdruck ist die Vergrösserung zweier Arterien im Penis, die die Corpora Cavernosa und die umgebenden erektilen Gewebe mit Blut füllen.

Um die Beibehaltung einer Erektion zu sichern, presst erektiles Gewebe innerhalb des Penis die Venen gegen die Peniswand, um die Menge Blut zu beschränken, die dem Penis entflieht. Nach Ejakulation und Ende des Geschlectsverkehrs wird der Druck im Penis vermindert und das Blut wird freigegeben.

Cialis ist wirksam bei der Beeinträchtigung dieser Enzymen, welche die Erweiterung der Blutgefäße innerhalb des Penis für einen Zeitraum gestatten, was die Beibehaltung einer längeren Erektion ermöglicht.

Was verursacht Impotenz (ED)?

Alter: Meist gängig unter Männern im Alter von 40 und darüber
Diabetes
Nebenwirkungen der Medikamente
Hormonungleichgewicht/Störungen
Neurologische Kondition

Cialis ist klinisch erwiesen, wirksam zu sein
Cialis ist die einzige bewiesen erektile Disfunktionstablette, und bliebt bis zu 36 Stunden funktionieren. Cialis hat mehrere klinische Studien unternehmen lassen, die die Fähigkeit zur Verbesserung der Erektion und des Sexlebens bei Patienten. In einer Studie mit Placebo-patienten wurden 700 Patienten Cialis gegeben darum gebeten, ihre Erektion im Vergleich zur normalen Erektion zu bewerten. Aus den Bewertungen wurde angezeigt, dass 88% der Teilnehmer eine Besserung in ihrer Erektion erfahren haben.

Nebenwirkungen von Cialis
Der Test von Cialis wurde in 16 klinischen Versuchen mit über 3,000 Patienten vorgenommen. Es wurde bemerkt, dass die Nebenwirkungen von Cialis mild und vorübergehend sind, wenn es wie empfohlen eingenommen wurde. Die häufigste vorkommenden Nebenwirkungen von Cialis sind Kopfschmerzen und Magenverstimmung. Weniger auftauchende Wirkungen sind Rotwerden im Gesicht, verstopfte Nase, Myalgie, Schwindel und Rückenschmerzen mit eingeschlossen.

Gibt es ein Verbot für für einige Personen zur Einnahme von Cialis?
Cialis sollte nicht von Patienten, die Nitrate (Nitroglyzerin) oder Alphablocker benutzen eingenommen werden, da ein niedriger Blutdruck entstehen kann, der Schwäche und Bewusstlosigkeit möglicherweise verursachen kann.

Anwendung von Cialis?
Cialis wird je nach Bedarf vor dem Geschlechtsverkehr mit oder ohne Mahlzeit eingenommen oder benutzt, wie es Ihr Arzt angewiesen hat. Der Effekt dieses Medikaments auf sexuelle Leistung kann bis zu 36 Stunden dauern. Deshalb sollten Sie dieses Medikament nicht mehr als einmal täglich einnehmen. Während der Behandlung sollten Sie Pampelmuse oder Pampelmusensaft vermeiden, es sei denn Ihr Arzt Ihnen andere Anweisungen gibt. Pampelmuse und die Saft davon können den Gehalt Ihrer zusätzlichen Medikamente erhöhen.
 

Cialis (tadalafil) kaufen ohne Beratung oder Verschreibung.

Neue Beurteilung



Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Schlecht           Gut